Die Immuntherapie bei Neurodermitis für Säuglinge & Kinder

Die Immuntherapie bei Neurodermitis für Säuglinge & Kinder

Die Immuntherapie bei Neurodermitis für Säuglinge & Kinder

Die Immuntherapie bei Neurodermitis für Säuglinge & Kinder

Neurodermitis bei Kindern

Ertragen Sie das Leid Ihres Kindes nicht mehr? Wünschen Sie sich endlich eine Behandlungsform, die Ihrem Kind Linderung bringt? Natürlich, gut verträglich, nachhaltig?

Oftmals sind atopische Erkrankungen, wie Neurodermitis oder Ekzeme die Reaktion eines gestörten Immunsystems. Die Haut reagiert mit Rötung, Entzündung und quälendem Juckreiz, welche die Betroffenen und deren Angehörige teilweise Tag und Nacht auf Trab halten.

Das menschliche Immunsystem kann durch verschiedene Faktoren aus dem Lot geraten, häufig bereits bei den Allerkleinsten. Die Folgen sind Allergien, Infektanfälligkeit, Hautentzündungen oder langfristige Leiden wie Neurodermitis.

Gerade bei Säuglingen und Kleinkindern ist die symptomatische Behandlung - häufig mit kortisonhaltigen Cremes - die einzige klassische Therapiemöglichkeit.

Mit urexent® werden nicht die Symptome behandelt, sondern urexent® setzt an der eigentlichen Ursache an: das fehlgesteuerte Immunsystem kann wieder normalisiert und die Erkrankung erfolgreich bekämpft werden.

Nach oben